GL

AF AL EL GL Goldknopf GSE GT - Golf - Sport GT - X GT-E ML M.D.C MB PE PL Touring GTE II GT-S

Zur Startseite

Zur Startseite

horizontal rule

bullet

Der Nachfolger der EL war die GL, weiß der Himmel wie die Namensgebung zustande kommt: Möglicherweise, weil diese Camera als Verbesserung einen GegenLichtschalter spendiert gekriegt hat. Oder aber auch weil GL bei Automarken ein erfolgreicher Begriff war (siehe GT)? Die weiteren Veränderungen gegenüber der EL:

bullet

Breitere Transporttaste.

bullet

Kleiner weißer Punkt auf dem Rückspulknopf (Damit man sieht, dass der Film transportiert wird). Mit den Modellen wächst der Punkt noch.

bullet

Rechteckiger Batterietestknopf.

bullet

Abdeckplättchen für den Blitzschuh.

bullet

Zwischenwerte bei der Filmempfindlichkeitseinstellung.

bullet

Veränderte Markierung bei der Blenden und Entfernungseinstellung.

bullet

Die Riffelung auf dem Blendenring endet 2 mm vor der Blendenskala.

bullet

Blitzsynchronisationszeit auf 1/125 erhöht.

Batterie: 1 PX 27 für die Camera.

Der Belichtungsmesser ist  ein CDS-System im Objektivrand.

Seitenanfang

Zum Seitenanfang

horizontal rule

GL von Vorne

Unveränderte Form, aber orangener Auslöseknopf. Hersteller- und Typenschriftzug gut sichtbar auf der geschlossenen Klappe.

Seitenanfang

Zum Seitenanfang

horizontal rule

GL Vorne offen

Immer noch keine Typenbezeichnung unter dem Schriftzug bei geöffneter Klappe.

Seitenanfang

Zum Seitenanfang

horizontal rule

Objektiv GL

Rotes Dreieck für die Entfernungseinstellung, weißes Dreieck für die Blendeneinstellung auf dem glatten Teil des Blenderinges, durchgehende Riffelung endet 2 mm vor der Blendenskala: Eindeutig eine GL.

Objektivring GL

Blendenreihe: 2,8; 4; 5,6; 8; 11, 16. Von rechts nach links zunehmend.

Entfernungsmarierungen: 0,9; 1; 1,2; 1,5; 2; 3; 5; 10; Unendlich.

Seitenanfang

Zum Seitenanfang

horizontal rule

GL von Hinten

Die Transporttaste ist breiter geworden.

Der Blick durch das Okular:

Okular GL

Seitenanfang

Zum Seitenanfang

horizontal rule

GL hinten offen

Immer noch der fummelige Filmeinfädelschlitz auf der aufnehmenden Rolle. Aber die Transporttaste ist breiter geworden.

Seitenanfang

Zum Seitenanfang

horizontal rule

GL von oben

 Vorne liegt der Knopf für den Batterietester, hinten der Gegenlichtschalter. Dieser öffnet sich von hinten nach vorne. Der Drahtauslöser ist immer noch im Auslöseknopf. Der weiße Punkt auf dem Rückspulknopf ist etwas klein geraten. Die Nase zum Einstellen der Blitzsynchronisationszeit liegt immer noch vorne.

Seitenanfang

Zum Seitenanfang

horizontal rule

Gegenlichtschalter

Muss man mal gesehen habe: Der geöffnete Gegenlichtschalter, er verdoppelt die Lichtmenge, bzw. verdoppelt die Belichtungszeit. Im Okular am Zeiger des Belichtungsmessers gut zu beobachten.

Seitenanfang

Zum Seitenanfang

horizontal rule

Abdeckplatte von oben  Abdeckplatte von unten

Der Blitzschuh erhielt eine taschenfreundliche Abdeckplatte. Ist leicht zu verlieren. Auf der Unterseite erkennt man die Aussparung für die Umschalttaste. Man sollte nicht die Abdeckplatte eines anderen Minox-Modells in den Blitzschuh schieben, sondern nur eine für die GL, nur diese hat die Aussparung vorne, die anderen seitlich. Sonst photographiert man immer mit der Verschlusszeit von 1/125 Sekunde.

Seitenanfang

Zum Seitenanfang

horizontal rule

GL von Unten

Die ASA/DIN-Zahlen sind ringförmig angeordnet und zweifarbig. Zwischenwerte sind möglich. Links liegt die grüne DIN-Einstellung außen, rechts innen.

Seitenanfang

Zum Seitenanfang

horizontal rule

 

01.11.04